Dämpfungsglieder

Unsere festwert Dämpfungsglieder werden zum Abschwächen von Hochfrequenzsignalen bis zu einer Frequenz von 3GHz eingesetzt. Hierbei wird eine präzise Signaldämpfung von je nach Typ 3, 6, 9, 10, 12, 15, 18, oder 20dB vollzogen(weitere Dämpfungswerte sind auf Anfrage erhältlich)
Die Dämpfungsglieder werden vorzugsweise im Test- und Meßbereich sowie in Antennenleitungen (z.B. Mobilfunk, W-LANs, LTE), bei denen die Abstrahlleistung reduziert bzw. angepasst werden soll eingesetzt.
Die Dämpfungsglieder sind in einem kompakten Metallgehäuse untergebracht und sind mechanisch äusserst stabil. Lieferbar sind diese Abschwächer mit 50 und 75 Ohm Impedanz. Die Anschlussbuchsen bzw. Stecker werden nach Kundenspezifikation ausgeführt.


(C) 2006 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken