UKW-Pegelabsenkung

Selektive UKW-Pegelabsenkung

Dieses Filter reduziert nur den Pegel im UKW-Bereich von 87-108MHz und ca. 10dB,
und vermeidet somit zuverlässig Störungen die bei einigen digitalen Kabelreceiven
auf den Sonderkanälen S02 und S03 durch einen zu hohen UKW-Pegel entstehen.
Erfolgt die Montage direkt nach dem Übergabepunkt des Kabelnetzbetreibers kann ein nachgeschalteter BK-Verstärker entsprechend höher ausgesteuert werden.
Untergebracht ist die Pegelabsenkung in einem kompakten Metallgehäuse mit Montagehalter und wahlweise F oder IEC-Anschlüssen.

Technische Daten:
Durchlassbereich: 10-86MHz / 112-862MHz
Sperrbereich: 87,5-108MHz
Sperrdämpfung: 10dB, gleichbleibend










Pegelabsenkung,hoher UKW Pegel, Störung,UKW Pegelabsenkung


(C) 2006 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken