Bandsperrfilter


Bandsperren


Bandsperrfilter eignen sich z.B. zur Aussperrung eines oder mehrerer Frequenzbereiche in Gemeinschaftsantennenanlagen bzw. Kabelnetzen zur Bereitstellung einer Grundversorgung an der Teilnehmeranschlussdose, zur Unterdrückung unerwünschter Frequenzbereiche...

Die Bandsperren werden nach Ihrer Spezifikation gefertigt und sind standardmäßig in einem kompakten Metallgehäuse mit Montagehalter untergebracht. Durch die spezielle Gehäusekonstruktion wird ein hohes Schirmungsmaß erreicht.

Produktmerkmale:
-hohe Sperrdämpfung 40dB, 70dB oder nach Ihrer Vorgabe
-geringe Durchgangsdämpfung ca. 2dB
-hohe Rückflussdämpfung(hohe Anpassung)
-exakter Werksabgleich
-Wobbelausdruck im Lieferumfang
-hohe thermische und mechanische Stabilität
-Anschlüsse nach Kundenspezifikation (F, IEC, 3,5/12, N, SMA, BNC, TNC etc.)
-hohes Schirmungsmaß
-kompaktes Metallgehäuse mit Montagehalter
-Impedanz 50 oder 75 Ohm
-Einzelanfertigungen ohne Aufpreis

Für die Fertigung benötigen wir folgende Daten:
Durchlassbereich, Sperrbereich, Sperrdämpfung, Anschlüsse



Beispiele:

B
andsperre
Sperrbereich: 502-550MHz,
Anschlüsse: F-Norm, Buchsen

---

Bandsperre
Sperrbereich: 65-87MHz,
Anschlüsse: F-Norm, Buchsen

---

Bandsperre
Sperrbereich: 87,5-108MHz,
Anschlüsse: F-Norm, Buchsen

---

Bandsperre
Sperrbereich: 135-170MHz,
Anschlüsse: F-Norm, Buchsen

---

Bandsperre
Sperrbereich: 135-385MHz,
Anschlüsse: F-Norm, Buchsen

---

Bandsperre
Sperrbereich: 175-230MHz,
Anschlüsse: F-Norm, Buchsen

---

Bandsperre
Sperrbereich: 380-395MHz,
Anschlüsse: F-Norm, Buchsen

---

Bandsperre
Sperrbereich: 410-430MHz,
Anschlüsse: F-Norm, Buchsen

---

Bandsperre
Sperrbereich: 470-862MHz,
Anschlüsse: F-Norm, Buchsen

---

Bandsperre
Sperrbereich: 1100-1850MHz,
Anschlüsse: F-Norm, Buchsen














Bandsperrfilter, Bandsperre, Notchfilter, Sperrfilter


(C) 2006 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken